Generic Application Recovery Kit

Das LifeKeepers Core Kit enthält das Generic Application Recovery Kit (GenApp). Dieses ermöglicht die Integration beliebiger Anwendungen in eine LifeKeeper-Umgebung, für die keine eigenen Application Recovery Kits zur Verfügung stehen. Darüber hinaus können mit dem GenApp ARK auch Zusatzdienste, wie Backup- oder Management-Agenten, in LifeKeeper-Cluster eingebunden werden.

Um eine Anwendung im LifeKeeper über GenApp zu schützen, genügt es, ein Start-, Stop- und optional ein Check- und Recovery-Skript bereit zu stellen. Die Einrichtung der Ressourcen erfolgt wiederum grafisch.

Generic Application Ressourcen können in alle LifeKeeper Hierarchien integriert werden. Gemeinsam z.B. mit einer Filesystem- oder einer IP-Ressource können so einfache Anwendungen im Cluster unkompliziert geschützt werden.

 

Support

  • SteelEye Competence and Support Center
    (Central Region and Eastern Europe), 7 x 24 h Support
  • Reaktionszeit von 2 Stunden bei kritischen Problemen
  • Beinhaltet Software Maintenance

Professional Services

  • Sales und Presales Support
  • Konzeption und Anpassung von Lösungen für den kundenindividuellen Einsatz
  • Installation, Konfiguration und Einbindung von Clustern in vorhandene IT-Strukturen
  • Entwicklung von Application Recovery Kits zur Integration kundenspezifischer Applikationen
  • LifeKeeper Schulungen und Training

zum nächsten Artikel:

zurück zu: